Geheimtest gegen Münster: Schalke schlägt Preußen 2:0

Geheimtest gegen Münster: Schalke schlägt Preußen 2:0

Januar 18, 2020 0 Von Redaktion

Nur wenige Stunden nach dem 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach hat der FC Schalke gegen den Drittligisten Preußen Münster getestet und mit 2:0 gewonnen.

Das Spiel fand auf Wunsch der Schalker völlig ohne jede Öffentlichkeit statt. Presse und Zuschauer waren nicht zugelassen. Erst nach Abpfiff durften Informationen und Fotos zum Spiel verbreitet werden. Angesichts der Tatsache, dass Schalke traditionell wenig Geheimnisse vor seinen Fans hat, dürfte diese Ausnahme zu verschmerzen sein.

Übrigens: Auch Gladbach testete am Samstag gegen einen Drittligisten und gewann dabei 3:1 gegen den MSV Duisburg.

Schalke-Trainer David Wagner ließ erwartungsgemäß weite Teile des Bundesliga-Teams aussetzen – vor allem jene, die am Freitagabend das 2:0 gegen Gladbach einfuhren. So wurde es eine bunte Mischung aus Knappenschmiede und den nicht oder nur kurz eingesetzten Bundesliga-Profis. Im Tor durfte Alexander Nübel stehen – in der Bundesliga fehlt er ja gesperrt.

Testspiel FC Schalke 04 – Preußen Münster 18.01.2020. Erstmals kam Neuzugang Jean-Clair Todibo zum Einsatz. Foto: S. Sanders

Erstmals kam aber Neuzugang Todibo über 75 Minuten zum Einsatz. Am Freitag musste die Leihgabe aus Barcelona noch von der Bank aus zusehen.

Nach einer weitgehend ausgeglichenen ersten Halbzeit traf Schalke nach 51 Minuten durch Guido Burgstaller – da hatte Münster den Ball im Zentrum verloren, “Burgi” drückte den Ball am Ende über die Linie. Miranda hatte den Ball gefährlich vor das Tor gebracht.

Dann der Doppelschlag: Das 2:0 erzielte Fridolin Becker (U23) nach 53 Minuten – per Flachschuss ins Eck.

Die Preußen bekamen noch die Chance auf den Anschlusstreffer – nachdem Heinz Mörschel an Alexander Nübel gescheitert war (63.).

Statistik:
Schalke: Nübel – Becker, Todibo (75. Fontein), Thiaw, Miranda – Mercan, Boujellab (46. Ceka) – Taitague (60. Hofmann), Kutucu (60. Candan) – Burgstaller, Matondo
Tore: 1:0 Burgstaller (51.), 2:0 Becker (53.)

Testspiel FC Schalke 04 – Preußen Münster 18.01.2020 Foto: S. Sanders Trainer Sascha Hildmann (Münster), Trainer David Wagner (Schalke 04)
Alexander Nübel stand für Schalke im Tor.
Testspiel FC Schalke 04 – Preußen Münster 18.01.2020. Torwart Alexander Nübel stand für Schalke im Tor. Foto: S. Sanders