“Bild”-Redakteur wird Leiter Sportkommunikation auf Schalke

“Bild”-Redakteur wird Leiter Sportkommunikation auf Schalke

Mai 25, 2020 Aus Von Redaktion

Nach dem überraschenden und raschen Abgang von Thomas Spiegel hat der FC Schalke schnell eine personelle Veränderung vorgenommen.

Es gibt jetzt eine neue Stelle eigens für den Bereich “Sportkommunikation”. Und deren Führung übernimmt ab dem 1. Juli der aktuelle “Bild”-Redakteur Marc Siekmann. Das teilte der FC Schalke am Montag mit.

Siekmann ist seit 2016 für die “Bild” als Schalke-Reporter unterwegs und wechselt nun die Seiten. Zuvor war der 27-Jährige für die Funke-Mediengruppe und die Ruhr Nachrichten unterwegs.

Anfang Mai hatte sich der Verein für die Öffentlichkeit überraschend von Thomas Spiegel getrennt.