Weiter warten auf Ozan Kabak

Weiter warten auf Ozan Kabak

18. Juli 2019 0 Von Redaktion

Im Schalker Trainingslager ist weiter Geduld gefragt in Sachen Ozan Kabak. Der Neuzugang aus Stuttgart hatte sich direkt zum Start auf Schalke verletzt und laboriert seitdem an dieser Verletzung.

Gegenüber der “Funke Mediengruppe” sagte Team-Koordinator Sascha Riether, dass die Genesung noch etwas dauern werde. Man wolle kein Risiko eingehen und hoffe, dass Kabak wenigstens zum Schalker Trainingslager in Österreich wieder fit sein könne.

Interesse an Rose

Unterdessen berichtet Sky Sports, dass der FC Schalke am Tottenham-Profi Danny Rose interessiert sei. Der Spieler sei für rund 22 Millinen Euro zu haben, heißt es. Allerdings sei auch Paris St. Germain interessiert.